Samstag, 20. Juli 2013

Freitagsfunde {10}

Liebes, so gerade eben noch rechtzeitig kommen hier die Freitagsfunde.

Heute gibt es ein kleines ‚Special’, nämlich viele Funde rund um’s Thema Möbel und Einrichten und Wohnen.

Wie ich da nur drauf gekommen bin ;-)?

Ich hoffe, für Dich ist etwas dabei, auch wenn Du nicht gerade umziehst.

Und los geht’s...

Ein wundervoller Laden, der zum Glück mehrere Filialen hier in der Gegend hat, wieder und wieder einen Besuch wert! Übrigens auch eine ganz sichere Adresse, wenn Du ein hübsches Geschenk suchst:


Eine recht neue Entdeckung ist dieser Onlineshop. Viele hübsche Dinge, vor allem eine Fundgrube für Deko:


Schade, dass Berlin so weit weg ist – umso besser, dass der Laden auch online verkauft:


...wo wir grad bei Deko waren....HACH! Den Shop könnte ich spontan leerkaufen!


Last but not least kommt hier noch eine Quelle, die ich sehr, sehr mag.
In Paris habe ich den ersten Shop entdeckt und war hin und weg. 
Seitdem kommen brav die Kataloge ins Haus und jedes Mal möchte ich quietschend auf und ab hüpfen.

Das TOLLSTE?
Es gibt zwar keine Läden in Deutschland, aber einen Onlineshop.
Und in dem habe ich einen wunderschönen Tisch für die Küche entdeckt. Den würden wir gern sehen, bevor wir ihn mir liefern lassen (SEHR günstige Lieferkosten!) und weißt Du was?
Der von hier aus nächste Laden ist in Lüttich.
Das sind gerade mal 150km.

Ich habe einen Lieblingsmenschen.
Und der ist so RICHTIG toll, denn er macht meinen kleinen Wahnsinn mit, behält die Nerven und quengelt nicht, dass wir eigentlich so gar keine Zeit für einen mindestens Halbtagestrip nach Belgien haben.
Nein, mein Lieblingsmensch, der sagt „Machen wir!“ und so werden wir nächste Woche nach Lüttich fahren.

Ich freu mich :-)!!

Ist das kein toller Lieblingsmensch ;-)?!



Jetzt fehlt nur noch der link zum Shop:
HIER 


Was für Wahnsinnspläne hast Du?

Liebst,
Sabine 

1 Kommentar:

carnam ilinga hat gesagt…

Mein Wahnsinnsplan ist wohl mein Gewerbe, dass ich mitten in "Muss mein Leben noch neu sortieren" und Hin-und-wieder-Depressionen einfach mal angeworfen habe und jetzt dies und das und jenes und alles gleichzeitig machen darf.
Aber es tut gut, es ist mal positiver Stress und meine bisherigen Auftraggeber sind alle ganz lieb und geduldig und warten gerne auf ihre Bestellung, solange sie sie am Ende auch bekommen :)

Und das bringt mich nochmal zu Deiner Anfrage wegen dem Bild für Deine Mutter.
Ich bin jetzt total schusselig und habe keine Ahnung, ob ich Dich darauf hier schon mal angeschrieben hatte?
Machbar ist es defintiv, nur habe ich derzeit keine Malplatten mehr, nur noch kleine Keilrahmen und ein paar größere. Falls Du es gerne auf einer Malplatte hättest, würde ich eine besorgen (muss nur noch schauen wo), dann ginge natürlich auch eine andere Größe ;)
Ein abgewandeltes Motiv ginge auch, falls Du magst, ansonsten könnte ich auch eine Kopie anfertigen, wenn Du magst in anderen Farben, wie auch immer...
Allerdings könnte ich Dir noch nicht sagen, wann das fertig werden würde.
Falls Du ein spezielles Datum im Kopf hast, zu dem Du es ihr schenken wollen würdest, könnte ich es bis dahin bestimmt fertigstellen (solange noch mindestens 2 Wochen bis dahin Zeit sind, damit ich alles besorgen, das Bild durchtrocknen und ich es verschicken kann).
Wieviel würdest Du dafür denn ausgeben wollen?

Ganz liebe Grüße und ein sonniges Wochenende ♥