Freitag, 10. Juli 2015

Freitagsfunde {111}

Der Tag hat, wie die Woche auch, hier auf dem Blog süß begonnen, beschließen mag ich ihn mit den allwöchentlichen Freitagsfunden.

Meine Woche war für mich etwas ungewohnt und sehr intensiv, weil ich mich gerade, was selten genug vorkommt, auf ‚nur’ ein großes Projekt konzentriere und dafür sehr viel tue. Nun, es geht voran und das ist prima.

Das Wochenende wird noch einmal sehr fleißig, bevor es aber nun losgeht, habe ich natürlich noch die Freitagsfunde für Dich.
Wie in jeder Woche mag ich Dir ein bisschen was von dem zeigen, was ich in den letzten Tagen im WWW gefunden habe und was mich – warum auch immer – beschäftigt hat.

Wollen wir?


Ein hübsches kleines DIY habe ich HIER gefunden, Windlichter mag ich ja gerade an Sommerabenden sehr gern, wenn es langsam dunkel wird und sanftes Kerzenlicht dagegen hält.

Einen ganz wunderbar ehrlichen Blogpost hat Vanessa HIER verfasst, in dem sie die Frage beantwortet, wie sie das eigentlich alles schafft, Arbeit und Familie und Blog und so. Und ganz ehrlich – meine Antwort ist sehr, sehr ähnlich (und ich hab noch nicht mal ein Kind!!).

Okay, das ist schon echt kitschig. Aber für meine Mama (Hallo Mama :-)!), die wird sie nämlich lieben, diese großen, bunten Gartenpilze HIER.

Ganz viel Fotoliebe und ein paar Links zu weiterführenden Beiträgen hat Berit vor Kurzem HIER mit uns geteilt. Hach...ich mag ihre Fotos so gerne!

Kekse zum Frühstück? Find ich super und mit diesem Rezept HIER wirst Du a) sicher auch satt und isst b) noch etwas Gesundes. So schmecken die Kekse dann noch besser.

Und das war es auch schon wieder.

Dieses Wochenende wird fleißig mit geplanten Pausen, ich freue mich auf Entdeckungen mit einer liebsten Freundin, auf gutes Essen, meine Badewanne, auf ruhige Momente, neu gesammelte Sommersprossen, Momente auf dem Balkon und wer weiß, vielleicht ja auch auf ein bisschen Ruhe.
Schön wär’s!

Was sammelst Du?

Liebst,
Sabine

Keine Kommentare: