Freitag, 18. November 2016

Freitagsfunde {150}

Und da ist sie schon wieder rum, die Woche. Der Lieblingsmensch und ich waren in Holland am Meer und auch, wenn ich noch nicht wirklich viel schaffe, war es so schön, einmal ordentlich durchgepustet zu werden.

Kaum zurück geht es nun mit riesigen Schritten auf Weihnachten zu und so stehen die Freitagsfunde in dieser Woche ganz im Zeichen von Plätzchen, Adventskalendern und schönsten Geschenken zum Selbermachen.


Du bist in Bastellaune und suchst ein Adventskalender-rundum-sorglos-Paket? Dann schau unbedingt bei Andrea HIER vorbei, die ein wunderhübsches Bastelset für Große kostenlos teilt.

Basteln ja, aber lieber für Kinder? Kein Thema, HIER teilt eine meiner liebsten Bloggerinnen eine zuckersüße Vorlage für einen Adventskalender für die Kleinen.

Schon im Frühjahr hat die wunderbare Katrin HIER ein herrlich einfaches Rezept für Karamell-, Vanille und Chilisirup gezeigt – ein großartiges Adventsmitbringsel oder ein schönes Geschenk für passionierte Kaffeetanten, die es gern etwas süßer mögen.

Eine weitere tolle Geschenkidee habe ich HIER bei Antonia gefunden, schnell gemacht, hübsch anzusehen und perfekt für Blumenkinder und Sträußestecker.

Ein grandioses Plätzchenrezept habe ich bei Michaela HIER entdeckt. Zwar nicht glutenfrei und damit für mich ungeeignet, aber die Idee fand ich zu gut, um sie ungeteilt zu lassen. Ich mein...Zimtschneckenkekse! Wie toll ist das denn?!

Und das war es auch schon wieder.

Ich freue mich auf ein ruhiges Wochenende, auf Zeit mit dem Lieblingsmenschen und wer weiß – vielleicht ja auf ein Blech frischer Plätzchen. Mal schauen.

Weihnachtet es bei Dir schon?

Liebst,
Sabine

Kommentare:

miho | herzelieb hat gesagt…

Ich freu mich sehr, dass dir meine Zimtschneckenkekse so gut gefallen haben! Danke fürs Verlinken!

Außerdem freu ich mich auch sehr, auf deinen tollen Blog gestoßen zu sein. Ich werde dich nun öfter besuchen!

Alles Liebe
miho

LiebesSeelig hat gesagt…

Liebe miho,
wie schön, dass es Dir hier gefällt - ich freu mich!
Danke für Deine tollen Ideen!

Liebste Grüße,
Sabine