Donnerstag, 1. Mai 2014

Goodbye & Hello – April & Mai

Liebes, da ist er schon wieder vorbei, der April. 
Kannst Du glauben, dass schon wieder 1/3 des Jahres rum ist?!
Mir kommt es viel, viel kürzer vor....aber so ist das, die Zeit fliegt, wenn viel zu tun und sich über viel zu freuen ist.

Wenn ich durch meine Posts blättere, dann finde ich jedenfalls wirklich Vieles, das lecker und schön und zum Freuen war.

Magst Du kurz mit mir zurück schauen?

Im April war ich aus beruflichen Gründen ein paar Tage in Brüssel. Ich hatte zwar nicht viel Zeit, habe Dir aber trotzdem ein paar Photos mitgebracht
HIER


Lecker war der Monat!

Es gab den ersten Spargel


die ersten Erdbeeren
HIER 


und einen würzigen Solisten


ich habe mit der wunderbaren Clara süß gebacken
HIER 


und mit der zauberhaften Ina herzhaft
HIER


Wir waren glutenfrei und auch sonst sehr lecker in Wien unterwegs
HIER 


und ich habe Dir ein neues liebstes Kochbuch gezeigt
HIER


Zu Ostern gab es herrlich fluffiges Osterbrot ganz ‚ohne alles’ und mit viel Geschmack
HIER 


und ich habe Dir verraten, was ins Osternest kam
HIER


Freitags sind wir beide zusammen durch das Internet gestreift
HIER
HIER


HIER und 
HIER


meine neuen Freunde, die Nelken, habe ich Dir auch gezeigt
HIER 


und viele, viele Fragen beantwortet
HIER


Ganz schön voll war der April!

Im Mai freue ich mich, hach, einfach auf den Mai!
Spargel und Erdbeeren, hoffentlich viele neue Sommersprossen, Rhabarber, Milchkaffee im Freien, schöne Momente mit lieben Menschen, viel Zeit mit dem Lieblingsmenschen und spannende Ausflüge stehen auf dem Programm.
Ich habe schon wieder verrückte Ideen, die ich in der Küche ausprobieren mag, ein zitroniges Träumchen für die liebe Clara steht noch aus, am 10. wird mit Ina gekocht...doch, ich glaub, der Mai wird richtig gut!

Begleitest Du mich?

Liebst,
Sabine

Keine Kommentare: