Mittwoch, 24. Dezember 2014

24 Tage Weihnachtsseeligkeit – 24. Tag



Liebes, heute verbirgt sich hinter dem letzten Türchen meines weihnachtsseeligen Adventskalenders: RUHE.
Die nehme ich mir gerade und schwänze die Kirche (einer muss dem Christkind ja die Tür aufmachen ;-) ) und die wünsche ich Dir.

Genieße Weihnachten, mach, was Dir Spaß macht und gut tut und nicht, was Du vermeintlich machen musst. Das ist auch Dein Fest und nicht nur das Deiner Kinder, Familie, Eltern, Nachbarn oder Freunde – feiere so, wie DU es magst.

Tief einatmen, ausatmen – und das schöne, warme Gefühl von Weihnachten ganz tief in Dich aufnehmen. Der stressige Alltag ist sowieso schnell genug wieder da!

Liebes, ich wünsche Dir ganz zauberhafte Weihnachten, Zeit für Dich und Deine Lieben, viele schöne neue Erinnerungen, Entspannung und Ruhe, gutes Essen und Plätzchen bis zum Abwinken.


Ich selbst werde jetzt auch abtauchen und Weihnachten in vollen Zügen genießen.

Welche Plätzchen tummeln sich auf Deinem bunten Teller?

Liebst,
Sabine

1 Kommentar:

Papyrus hat gesagt…

Schöne Worte. Auch ich mache heute dem Christkind die Tür auf. Ich erwarte 4 Freunde für die wird gekocht und dann wird ein schöner Abend gemeinsam verbracht.
Ich wünsche dir schöne Feiertage und sage hier einfach mal Danke für dein Blog und die wunderbaren Beiträge.

Liebe Grüße
Isabelle